SV Leutesheim 1921 e.V.

Das Wintersportfest des SVL

SVL sammelt auch beim Publikum Punkte

Gut gelaunt begrüßte Jürgen Hummel am Samstagabend die Gäste beim Wintersportfest in der Mehrzweckhalle. Der Fußballerchef hatte allen Grund zur Freude: Die schlechteste Saison der Vereinsgeschichte ist Vergangenheit. »Wir haben 20 Mal so viel Punkte auf dem Konto wie letztes Jahr«, schmunzelte Jürgen Hummel, wohlwissend dass es im Dezember 2017 nur einer war.

 

Alles zum Wintersportfest --->


 


Der Montag am Sommer-Sportfest

Litzmer Spitzkickerinnen sind beim Elfmeterschießen spitze

Mit einem Boule-Turnier und dem Elfmeterschießen der örtlichen Vereine endete am Montagabend das Sommerfestprogramm des Sportverein Leutesheim.
Beim Boule-Wettkampf zwischen Gastgeber SV Leutesheim und dem Team aus Willstätt gab es ein 3:3-Unentschieden, wobei die Gäste am Schluss leichte Vorteile hatten, berichtete Hubertus Wittke, der das Turnier zusammen mit Klaus Wenzel organisierte.

weiter --->

 


Der Sonntag am Sportfest

Leutesheim besiegt Auenheim im Elfmeterschießen

Die Sportfestzuschauer in Leutesheim kamen beim spannenden Pokalquali gegen Lokalrivale FV Auenheim voll auf ihre Kosten. Im Elfmeterschießen behielt Gastgeber SVL gegen den neuen Ligakonkurrenten am Ende die Oberhand.

 

Weiter --->


Der Samstag am Sportfest

SonRise rockt Leutesheimer Sportfest-Partynacht

Ausgelassene Stimmung herrschte am Samstagabend im Leutesheimer Festzelt. »SonRise« aus Rheinmünster war zum zweiten mal Gast bei der Sportfest-Partynacht. Und die Band heizte im gut besuchten Festzelt wieder ordentlich ein.
 

Weiter --->

 


Der neue SVL